Info´s Blutspende

corona-virus.jpg
Blut 2.JPG
INFOS ZUR BLUTSPENDE IN ZWIEFALTEN

TEAM LEBENSRETTER- GEMEINSAM LEBEN RETTEN

Blutspende23.JPG

Als Dankeschön erhalten Spender, die im Zeitraum vom 1. Juli bis 30. September 2022 einen Erstspender mit zur Blutspende bringen einen Cineplex Kinogutschein. Sowohl der Erstspender als auch der werbende Mehrfachspender erhalten einen Kinogutschein. Mehr Informationen erhaltet Ihr auf unserem Termin.

Blutpende 6.JPG

WICHTIGER HINWEIS VOR IHRER BLUTSPENDE

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie vor Ihrer Blutspende ausreichend gegessen und getrunken haben, wir empfehlen vor der Blutspende eine Trinkmenge von 2 Litern.

Blutpende 6.JPG

SO GEHT DIE TERMINRESERVIERUNG

Wir haben eine Anleitung für Sie bereitgestellt, die Ihnen die Terminreservierung erklärt. -> Zur Anleitung

Bitte beachten Sie, dass Sie nach Terminstart nicht mehr alle Zeitslots reservieren können. Sollte die Anmeldung bereits geschlossen sein, aber noch freie Plätze angezeigt werden, können Sie sich nur noch telefonisch einen Termin reservieren: 0800-1194911.

-> Zur Anleitung

Blutspenden 4.JPG

ANFAHRT & PARKEN

In der Ortsmitte von Zwiefalten einfach der Beschilderung "Rentalhalle" bzw. "Parkplatz Rentalhalle" folgen. Direkt vor der Halle befindet sich ein großer öffentlicher gebührenfreier Parkplatz. Sollte dieser belegt sein, sind auch noch hinter der Halle Parkmöglichkeiten

Blutspenden 8.JPG

SPENDE-CHECK

Wir haben einen Online-Test entwickelt, bei dem die wichtigsten Kriterien zur Spendezulassung abgefragt werden. Zum Spende-Check

Blutpsned 9.JPG

SIE HABEN FRAGEN VOR IHRER BLUTSPENDE?

Antworten auf Ihre Fragen zur Blutspende erhalten Sie hier.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch telefonisch: SPENDERHOTLINE 0800 11 949 11 (kostenfrei)

infos.JPG

Wer gesund und fit ist, kann Blut spenden.

Auch in Zeiten der Grippewelle, grassierender Erkältungen und des neuartigen Coronavirus (Covid–19), benötigen die Blutspendedienste des Deutschen Roten Kreuzes und des Bayerischen Roten Kreuzes dringend Blutspenden, damit die Patienten weiterhin sicher mit Blutpräparaten in Therapie und Notfallversorgung behandelt werden können.

Blutspend53.JPG

Aktuelle Hinweise:

  • Der Eintritt in das Spendelokal und die Blutspende ist nur mit angelegter Maske möglich. Sie erhalten eine neue Maske am Eingang.

  • Für alle Spendetermine gilt: Spendewillige, die Kontakt mit einer Person hatten, die positiv auf SARS CoV-2 getestet wurde, dürfen erst 10 Tage nach dem letzten Kontakt wieder Blut spenden.
    Dies gilt nicht für Spender, die geboostert, frisch doppelt geimpft bzw. frisch genesen (max. 90 Tage) oder geimpft + genesen (Geimpfte mit einer Durchbruchsinfektion oder Genesene, die eine Impfung erhalten haben) sind.

  • Blutspende nach einer Coronainfektion:

    Hinweis: Spendewillige, die nur noch über Störungen des Geruchs- oder Geschmackssinns berichten können Blut spenden.

    • Nach einer symptomatischen Coronainfektion mit Fieber beträgt die Wartezeit bis zur nächsten Spende 28 Tage nach Symptomfreiheit

    • Nach einem leichten SARS-CoV-2 Infektionsverlauf (ohne Fieber) beträgt die Wartezeit 7 Tage ab Symptomfreiheit.

    • Nach einer asymptomatischen Infektion (d.h. ohne Symptome) beträgt die Wartezeit 7 Tage ab positivem Testnachweis.

  • Für Reiserückkehrer gilt folgendes:

    Eine Übersicht der Risikogebiete finden Sie auf der Seite des RKI

    • Ungeimpfte Reiserückkehrer aus einem Hochrisikogebiet können aufgrund der gesetzlichen Quarantänepflicht frühestens 5 Tage nach Rückkehr mit negativem Testnachweis (Antigen-Test nicht älter als 24h oder PCR-Test nicht älter als 48h) wieder Blut spenden (Pendler sind von dieser Regelung ausgenommen).

    • Reiserückkehrer aus einem Virusvariantengebiet können aufgrund der gesetzlichen Quarantänepflicht frühestens 2 Wochen nach Rückkehr wieder Blut spenden.

  • Aufgrund der starken Auslastung unserer Spenderhotline können aktuell nicht alle Anrufe zeitnah beantwortet werden; wir bitten Sie, Ihr Anliegen vorzugsweise per Mail an uns zu richten.
    Vielen Dank.

  • Bitte beachten Sie: Da in unseren Instituten auch Hochrisiko-Patienten behandelt werden, gilt in einigen Instituten noch die 3-G-Regel bei der Blutspende.
    Im
    Terminreservierungssystem finden Sie eine Info bei den ausgewählten Instituten.

Bitte haben Sie Verständnis: Aufgrund der aktuellen Situation ist unser Service-Center durch die Vielzahl an Anfragen derzeit stark frequentiert. Wir bitten Sie um Geduld, versuchen Sie es ggfls. zu einem späteren Zeitpunkt nochmal oder schicken Sie uns eine E-Mail. Wir bemühen uns, Ihnen zeitnah eine Antwort zu geben.

Stand: 31.07.2022